Stallgeruch kommt auf bei den Ismaning Open by Medicus

Steffi Carruthers aus Samoa wurde nach Steffi Graf benannt und spielt heute gegen Charlotte Klasen
Steffi Carruthers aus Samoa wurde nach Steffi Graf benannt und spielt heute gegen Charlotte Klasen

26 Matches gibt es für die Zuschauer am Mittwoch zu sehen. Mit Sarah-Rebecca Sekulic und Daniel Baumann treten die beiden Spitzenspieler des gastgebenden TC Ismaning in ihrem Erstrunden Match an. Für Sekulic wird es eine hohe Hürde, denn mit Anna Klasen trifft sie auf die Nummer drei der Setzliste, die aktuell an Position 534 der WTA Weltrangliste geführt wird.

Im deutschen Duell mit Philipp Dittmer hat Daniel Baumann eine ganz reelle Chance auf das Achtelfinale und einen Punkt für die ATP Weltrangliste. Beide sind aktuell im Besitz eines solchen Punktes, was sie zur Nummer 2145 der Welt macht. Der Gewinner steigt dann rasant um rund 400 Plätze. Das sollt Ansporn genug sein.

Das Match des Tages wird Rudi Molleker um 18 Uhr austragen. 15 Jahre jung ist der Berliner gerade geworden. Bei den Jugendlichen hat er schon eine herausragende Rolle gespielt und in Deutschland sowie in Europa alles an Titeln abgeräumt, was man mitnehmen konnte. Sein Gegner wird Marc Sieber sein (ATP 551), der in den letzten zwei Monaten immerhin zwei Halbfinale und ein Finale auf der ITF Future Tour erreicht hat.

Heiko Hampl wird als Turnierdirektor aus Marburg bestimmt ein Auge auf Jannis Kahlke werfen, der jahrelang für den TV 1965 Marburg auf Punkte- und Titeljagd ging. Er trifft auf den Constantin Frantzen von der Tennisbase Oberhaching, der sich mit drei Siegen durch die Qualifikation gespielt hat und bei einem weiteren Erfolg erstmals das Ranking der ATP entern würde.

Angekündigt hat sich für heute auch die Bundestrainerin Barbara Rittner, die mit Lena Rüffer eine Spielerin aus dem Porsche Talent Team beobachten möchte.

Gewinnen kann man aber nicht nur als Teilnehmer des Ismaning Open by Medicus. Die Tombola hält einen Hauptpreis bereit, der es in sich hat. Wer das richtige Los kauft, gewinnt 2 Business Seats für die Night Session am 18. November der ATP WM in London. Aber nicht nur das. Die ATP hat die Nutzung des Official Practise Courts für den Donnerstagmorgen bestätigt und damit kann man das einzigartige Gefühl erfahren in der O2 Arena zu spielen. Möglich gemacht hat diesen sensationellen Hauptpreis Mark Holldorf von MTS Sportartikel, die Tecnifibre in Deutschland vertreiben.

Weiter Informationen wie Spielansetzungen und Ergebnisse unter www.ismaning-open.com.
Die Ismaning Open by Medicus sind Teil der Plan German Masters Series presented by Tretorn.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Daniele Sinner (Sonntag, 05 Februar 2017 15:33)


    Have you ever considered publishing an e-book or guest authoring on other sites? I have a blog based on the same subjects you discuss and would love to have you share some stories/information. I know my subscribers would appreciate your work. If you are even remotely interested, feel free to send me an e-mail.

  • #2

    Nicole Serafini (Dienstag, 07 Februar 2017 04:41)


    Hey there I am so excited I found your site, I really found you by accident, while I was browsing on Askjeeve for something else, Anyways I am here now and would just like to say thanks a lot for a incredible post and a all round exciting blog (I also love the theme/design), I don't have time to read through it all at the minute but I have bookmarked it and also added in your RSS feeds, so when I have time I will be back to read a great deal more, Please do keep up the awesome work.